FITNESSARTS

Dein Körper ist die Visitenkarte deines Geistes.

„Finde deinen Weg, sonst gehst du

immer nur den der anderen.“

Was ist FitnessArts?

FitnessArts ist die Kunst seinen eigenen Weg zu körperlicher Fitness und mentaler Stärke zu finden.

Unser Projekt soll dich inspirieren und zum Nachdenken anregen.

Über Fitness. Mentale Stärke. Dich. Deinen Körper. Deine Ziele. Deinen Weg.

Wir wollen dich mit FitnessArts ermutigen neue Wege zu gehen und das wichtigste von allem zu entdecken:

Den Glauben an dich und deine Fähigkeiten.

Finde deinen Weg und werde zur Inspiration für andere.

 

 

Warum es FitnessArts gibt...

Wir möchten euch mit FitnessArts und unseren Geschichten zeigen, dass es sich lohnt an sich zu glauben und für seine Ziele zu kämpfen.

Dass Fitness soviel mehr ist als gutes Aussehen. Dass es ein Weg ist.

Kein Programm, keine App, nichts, was du mit Geld kaufen kannst.

Sondern eine Entwicklung, die mit deinem Willen beginnt und niemals aufhört.

FitnessArts gibt es, weil wir wissen, dass ein kleines bisschen Inspiration ein ganzes Leben verändern kann.

Unsere Geschichten. Deine Inspiration.

"Du willst etwas verändern in deinem Leben?

Für mich gehören Veränderungen, Herausforderungen und neue Ziele zum Leben dazu. Ganz egal, ob auf persönlicher, beruflicher oder körperlicher Ebene.

Jedoch erfordern Veränderungen viel Kraft und Ausdauer.

Durch FitnessArts habe ich meine ganz eigene Philosophie und Art von Training erschaffen.

Eine Philosophie, die mich erfüllt und vor allem mit viel Spaß am Training verbunden ist.

Ich möchte dir mit meinem Video zeigen, dass wir an Herausforderungen immer wachsen. Auch wenn wir manchmal an ihnen scheitern. Dass es sich lohnt in sich und seine Ziel zu investieren.

Wähle nicht den einfachen Weg, sondern den, der dich wachsen lässt. Stell dich deinen Herausforderungen und lass dich nicht von Rückschlägen entmutigen.

Du ganz alleine entscheidest über deinen Weg."

Deine Miri

"Dieses Video ist mehr als Inspiration. Es ist eine Liebeserklärung. Von mir und allen anderen aus dem Team an meine Mum Edith. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl zu sehen wie ein Mensch, den du wirklich kennst, von dem glaubst alles zu wissen, auf einmal ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt.

Zu sehen wie dieser Mensch sich verändert in allen Lebensbereichen. Neuen Mut fasst, beginnt an sich und seine Fähigkeiten zu glauben. Dir ein unbändiges Vertrauen gibt, indem sie dir glaubt, was du ihr sagst. Obwohl es jeder bekannten Trainingsphilosophie widerspricht. Sie nicht einen Kilometer in der Vorbereitung läuft. Sondern sich alleine auf ihr Training und mein Versprechen verlässt.

Lasst euch von diesem Video inspirieren. Schnappt euch euren Dad, eure Mum, Onkel, Tante, Geschwister, Freunde, wen auch immer. Trainiert zusammen. Habt Spaß zusammen. Motiviert euch. Pusht euch.

Und entdeckt gemeinsam einen Willen, von dem ihr niemals gedacht habt, dass er da ist."

Björn & die Mudderheads

"Was ist dein Warum?

Ich habe in meinem Leben schon einige Menschen getroffen, die sehr hohe Ziele hatten. Mit voller Begeisterung gestartet sind und sehr schnell wieder aufgegeben haben.

Der Grund war immer der Gleiche. Ihre Ziele waren größer als ihr „Warum“!

Es reicht nicht aus einen Weg zu kennen. Wir müssen wissen, warum wir ihn gehen. Und dieses Warum muss stärker sein als jede Ausrede, jeder Rückschlag und jede Niederlage.

Denn es ist deine Motivation in jedem Moment wo du zweifelst, dein innerer Schweinehund dich abhalten will, du dich nicht aufraffen kannst.

Deshalb muss dein Warum stärker sein als alles andere.

Mein Video soll dich inspirieren und zum Nachdenken über dein „Warum“ anregen.

Sei du selbst und bleib immer offen für Neues. Finde dein Warum und lebe die Philosophie von Fitnessarts. Lass dich inspirieren, verfolge deine Ziele und werde zur Inspiration für andere."

Dein Flo

 

"Bevor ich mit FitnessArts das erste Mal in Kontakt kam, war  ich seit 8 Monaten in einem Fitnessstudio gewesen und hatte eine Ernährungsberaterin. Aber der Erfolg wollte sich einfach nicht einstellen. Ich war wirklich verzweifelt und wusste nicht, was ich noch ändern könnte. Zu meinem Glück kenne ich Miri schon seit dem Kindergarten und sie schlug mir vor mich einfach mal mit Björn zu unterhalten.

Dieses Gespräch und die darauf folgenden Wochen haben mein ganzes Leben verändert. Ich habe gelernt, dass es nicht den einen Weg für jeden gibt, sondern wir uns unseren Weg selbst kreieren müssen, wenn wir langfristig etwas erreichen wollen.  Dass es einen grossen Unterschied macht, ob ich mich nur gesund ernähre oder auch genau darauf achte wieviel ich esse. 

Für mich ist FitnessArts die Erfüllung meines grössten Traums. Endlich erfolgreich abzunehmen und sportlich zu sein. Und zwar ohne dass mir jemand ständig sagt, was ich tun oder machen soll.

Mein Video ist für alle, die abnehmen möchten. Die ein komisches Gefühl haben, weil sie denken, die anderen könnten sie belächeln. Die nicht wissen, wie sie es schaffen sollen. Fangt einfach an und lasst euch nicht entmutigen. Es ist egal wo ihr steht, es zählt alleine wo ihr hin wollt. Ich habe meine Ziele noch nicht ganz erreicht, aber meinen Weg bereits gefunden. Lass dich von meinem Video inspirieren deinen zu finden."

Deine Jule

 

"Es kommen immer wieder Momente im Leben, an denen man zu Boden geworfen wird.

Dann müssen wir uns entscheiden, ob wir liegen bleiben oder wieder aufstehen?!
Der 24.03.2012 ist vermutlich der einschneidendste Tag in meinem bisherigen Leben gewesen.

Ich blieb NICHT liegen! Ich saß im Rollstuhl, war übergewichtig und wusste nicht wirklich wohin meine Reise gehen würde. Aber ich blieb geduldig und glaubte fest daran, dass alles im richtigen Moment zu mir kommen würde.

Dann traf ich Björn. Er brachte FitnessArts in mein Leben. Und alles änderte sich.

Ich hoffe, mein Video kann euch inspirieren und ermutigen niemals aufzugeben. Denn die größte Freude im Leben ist es Ziele zu erreichen, die dir andere nie zugetraut haben.

Hör auf zu fragen, ob du kannst….sondern frag dich, ob du willst!

Finde den Glauben an dich und deine Fähigkeiten.

Und zeige der Welt, was du wirklich bist…"

Eure Katrin

 

"In meinem Leben habe ich schon das ein oder andere Mal ganz ordentlich auf die Fresse bekommen. Es ist manchmal nicht einfach nach einem richtig harten Punch wieder aufzustehen und erneut in den Ring zu steigen.

Aber ein KO ist und bleibt nur eine Niederlage. Ein Rückschlag. Wirklich verloren hast du erst, wenn du aufgibst.

Normalerweise wäre dieses Video nie zustande gekommen. Es entspricht einfach nicht meiner Persönlichkeit im Mittelpunkt zu stehen. Aber ich habe in den letzten Monaten gelernt, dass es manchmal auch gut ist seine Geschichte zu erzählen. Weil sie anderen Menschen Hoffnung geben kann.

Ich möchte euch mit meinem Video zeigen, dass es sich lohnt immer wieder aufzustehen und weiterzumachen. Egal ob beruflich, privat oder beim Sport. Du ganz alleine hast es in deinen Händen.

Glaub an dich, auch wenn es sonst niemand tut! Glaub an dich und deine Fähigkeiten. Egal, was andere sagen!

Grab so tief wie nie zuvor. Finde deinen Weg."

Björn

 

Zum Start unseres Englisch- Channels "FA-Inspiration" päsentieren wir euch Adam.

Einen begeisterten Natural-Bodybuilder aus Südafrika.

Wie bei uns bestimmt Fitness sein ganzes Leben.

Wir hoffen wir können euch mit diesem Video einmal dazu inspirieen euren Weg zu finden.

Vergesst nie. Es gibt viele Wege zum Ziel.

 

Adam, 21 Jahre, Natural Bodybuilder

Die 5 Stufen der FitnessArts

"Folge nicht mehr den Trends anderer, sondern setz deine eigenen."

 

Wille

Kennst du diese innere Stimme, die dir sagt, dass du etwas ändern solltest?

Dein Training, deine Einstellung, vielleicht dein ganzes Leben?!

Wenn du diese Stimme hörst, solltest du sie nicht ignorieren, denn sie ist dein innerer Kompass.

Hör ihr zu und lerne ihr zu vertrauen. Sie ist dein Wegweiser zu etwas, was wir für jede Veränderung brauchen:

Den wirklichen Willen.

Nur wenn du diesen findest, bist du bereit alles zu geben, um deine Ziele zu erreichen.

Stell dich vor einen Spiegel, schau dir tief in die Augen und stell dir folgende Frage:

„Was bist du wirklich bereit für eine Veränderung zu geben?“

Hör so tief in dich wie niemals zuvor. Wenn du in diesem Moment spürst, dass du wirklich etwas ändern willst. Dann bist du bereit für deinen Weg.

 

 

 

 

Motivation

WARUM? Das ist die wichtigste Frage von allen.

Warum willst du etwas verändern?

Die Antwort auf diese Frage ist elementar. Denn nur wenn dein "Warum" groß genug ist, wirst du auch die Kraft und mentale Stärke finden deine Ziele zu erreichen. Deswegen überleg dir ganz genau,

„Was ist dein "Warum"?“

Jedes Mal, wenn du kurz davor bist aufzugeben, wenn du dich nicht aufraffen kannst, wird es dein "Warum" sein, welches darüber entscheidet, ob du deinen Weg gehst.

Also finde dein "Warum" und stärke es so, dass es dich jedes mal von neuem motiviert, dich bis zu deinen Zielen führt und darüber hinaus.

 

 

 

 

Eigenverantwortung

Diese Stufe ist die schwerste und wichtigste zugleich.

Wir leben in einer Welt, wo es eher der Regel entspricht den Wegen und Philosophien anderer zu folgen. Du findest tausende von Artikeln, Büchern, Trainern, Physiotherapeuten, Bekannten usw., die einen grandiosen Weg für euch haben. Es gibt unzählige Meinungen, Trainingsvarianten und –philosophien. Aber nur die allerwenigsten haben damit langfristig Erfolg.

Finde deinen Weg!

Übernimm die Verantwortung für dich und deinen Körper und folge nicht mehr den Trends anderer, sondern setz deinen eigenen. Entwickle deine eigene Philosophie und entdecke den besten Motivations- und Fitnesscoach der Welt:

Dich selbst.

 

 

Leidenschaft

Du kannst  mit Willen, Disziplin und Fokussierung sehr viel erreichen. Aber wenn du zusätzlich noch Leidenschaft in dir weckst, hast du keine Grenzen mehr. Sie lässt deinen Willen und deine Motivation in völlig neue Sphären steigen.

Leidenschaft ist nicht gegeben, sondern sie entsteht. Indem du Dinge tust, die dir Spaß machen.

Es beginnt langsam und sobald die ersten Erfolge zu sehen sind, gehst du „on fire“. Bis du so von deinem Weg überzeugt bist, dass dich Nichts & Niemand davon abbringen kann.

Wer seinen eigenen Weg findet, weckt automatisch die Leidenschaft in sich.

Du weißt dann ganz genau, warum du etwas tust. Wer einmal brennt, ist nicht mehr aufzuhalten. Du bist bereit immer größere Opfer für deine Ziele zu bringen und wirklich alles zu geben, um diese zu erreichen.

 

 

 

Inspiration

Sobald du deinen Weg zu körperlicher Fitness und mentaler Stärke gefunden hast, verändert sich automatisch deine Ausstrahlung.

Die Menschen beginnen zu spüren, dass sich viel mehr als nur dein Körper verändert hat. Sie erkennen, was möglich ist, wenn wir unseren eigenen Weg finden.

Werde zur Inspiration für andere.

Die Kunst der Inspiration liegt darin deine Mitmenschen durch dein Verhalten und deine Persönlichkeit so zu beeindrucken, dass du in Ihnen den Wunsch nach Veränderung weckst.

Also werde außergewöhnlich! Geh deinen Weg und kämpfe für deine Ziele. Zeig der Welt, was möglich ist, wenn du an dich glaubst.

Reiß jede Grenze ein und werde zur Inspiration für andere.

Über uns

 

 

 

Wer wir sind...

Wir sind ein zusammengewürfelter Haufen von Freaks, die eine Leidenschaft verbindet:

Fitness.

Dabei ist es völlig egal, wo jemand steht, wir sind alle Trainingsbuddies, die sich gegenseitig unterstützen, motivieren und inspirieren.

Bei uns spielt es keine Rolle, ob du gerade an deinem ersten Liegestütz oder an deinem 20igsten Muscle-Up arbeitest.

Denn jeder von uns weiß, wie hart der andere für seine Ziele kämpft.

 

 

 

 

 

 

Was uns verbindet...

Wir alle wollten und haben etwas in unserem Leben verändert.

Jeder von uns trainiert 5-7 Tage die Woche.

Immer und überall.

Zwischen 16 und 30 Minuten am Tag.

Meistens alleine.

Wir trainieren mit allem, was uns zur Verfügung steht. (Eigener Körper, Slingtrainer, Ringe, Medizinbälle, Kettlebells uvm.)

Niemand von uns läuft bzw. joggt.

Und wir alle haben ein Ziel:

Uns stetig zu verbessern.

 

 

 

Was uns unterscheidet...

Wir alle haben völlig unterschiedliche Ziele und Voraussetzungen.

Jeder von uns erstellt sich seine eigenen Trainingskonzepte und Programme.

Hat seinen ganz eigenen Trainingsstyle.

Mit  Lieblingsübungen und -varianten.

Wobei wir uns regelmäßig austauschen und uns helfen die verschiedenen Übungen an unsere Voraussetzungen anzupassen.

Obwohl wir über die halbe Republik verteilt sind (Paderborn, Kassel, Hannover, Braunschweig, Darmstadt...).

Und auch bei der Ernährung gibt es große Unterschiede.

Aber so unterschiedlich unsere Philosphien auch sind. Wir alle haben eins gemeinsam:

Unseren Weg.

 

Mudderheads

Vor drei Jahren haben wir ein eigenes Team gegründet.

Die Mudderheads.

Ursprünglich ging es darum gemeinsam einen Toughmudder zu laufen. Aber mittlerweile ist dieses Team größer als jedes Event und jedes Ziel.

Als wir uns entschlossen haben jeden aufzunehmen, der bereit ist in sich und seine Ziele zu investieren, wurde aus einem tollen Team ein ganz Besonderes.

Die Fitnesscracks unter uns haben gelernt,dass es ein überragendes Gefühl ist zu sehen wie auch absolute Anfänger für ihre Ziele fighten und sich immer weiter entwickeln.

Und die Starter haben gelernt, dass es manchmal nur etwas Mut und Willen braucht, um den Respekt von den Fitnesscracks zu bekommen.

Wir haben einen außergewöhnlichen Teamspirit entwickelt, der völlig unabhängig von Fitnessgrad und Voraussetzungen ist.

Denn wir orientieren uns nicht an Zeiten oder stehen im gegenseitigen Wettbewerb. Für uns zählt alleine, dass jeder die Ziellinie überschreitet.

 

Frei nach dem Motto der Musketiere :

Einer für alle. Alle für einen.

 

Kontakt

"Lieber 40 Minuten richtig als 2 Stunden Nonsens trainieren."

- Jason Statham -